Kategorie: Core

WordPress 4.9.6 – Jetzt mit Unterstützung zur DSGVO

Kurz vor dem 25. Mai gibt es also nun einige hilfreiche Funktionen, um seine Website DSGVO konform zu betreiben. Unter Einstellungen > Datenschutz lässt sich die Datenschutzseite angeben oder gleich eine erstellen. Dazu gibt es einen Leitfaden mit Informationen Es ist möglich, eine Zip-Datei mit allen Informationen zu einem registrierten User zu erstellen. Dazu wird… Weiter »

WordPress 4.9.5: Security und Maintenance Release

Es wird empfohlen das Update dringend auszuführen. Neben den drei Sicherheitsaktualisierungen, gab es 25 Bugfixes. Security: localhost soll nicht wie der default host behandelt werden. Safe Redirects sollen bei der login Seite genutzt werden, wenn SSL erzwungen wird. Sicherstellung, dass der Versions-String richtig escaped wurde für die Anzeige der Version im Meta Generator Tag. Hier… Weiter »

Maintenance Release – WordPress 4.9.4

Gerade 24 Stunden nach 4.9.3 erscheint das nächste Update. Es ist ein kritischer, wenn nicht direkt sicherheitsrelevanter Fix: mit 4.9.3 wurde die Auto Update Funktion von WordPress durch ein Bug deaktiviert. Die neue Version behebt den Fehler nun. WordPress 4.9.4 Maintenance Release  

Maintenance Release – WordPress 4.9.3

Dieses Update ist als reines Bugfixing Release und beinhaltet Verbesserungen zum Customizer, den mitgelieferten Standard-Widgets und den Visual Editor. Auch die Kompatibilität zu PHP 7.2 wurde erhöht. Hier gibt es die offizielle Changelog-Benachrichtigung: https://core.trac.wordpress.org/log/branches/4.9?rev=42630&stop_rev=42521 Hier die offizielle News-Info: WordPress 4.9.3 Maintenance Release  

WordPress 4.9.1 – Security and Maintenance Release

2 Wochen nach der Veröffentlichung der 4.9 Version von WordPress kommt das erste Core Update. Dabei wurde u. a. eine wichtige Lücke gestopft mit der das Systeme kompromittiert werden kann. Außerdem wurden auch einige Fehler korrigiert. Hier die Info der offiziellen Projekt-Website: WordPress 4.9.1 Security and Maintenance Release  

WordPress 4.9 alias “Tipton” ist veröffentlicht

Die neue WordPress Version bringt einige praktische Neuerungen mit sich, hauptsächlich in einem überarbeiteten Customizer, eine bessere Fehlerbehandlung sowie ein neues Post Editors namens Gutenberg. Darüber hinaus gibt es noch einige neue/aktualisierte Widgets und zahlreiche Updates für Entwickler. Hier gibt es die offizielle News: https://wordpress.org/news/2017/11/tipton/

WordPress 4.8.3 Security Release

Es wird geraten umgehend auf die neue WordPress Version zu aktualisieren. Hauptsächlich wurde eine Funktion zum Aufbereiten von Datenbankabfragen überarbeitet, die ggf. ausgenutzt werden könnte, um das System zu kompromittieren. Hier sind die Release Infos von wordpress.org: https://wordpress.org/news/2017/10/wordpress-4-8-3-security-release/

WordPress 4.8.2 Security Release

Es wird empfohlen das Update schnell einzuspielen, weil einige neu entdeckten Sicherheitslücken (hauptsächlich XSS – Cross Site Scripting) dabei geschlossen werden. Außerdem wurden auch einige Bugs gefixt. Die genauen Release Infos sind hier zu finden: WordPress 4.8.2 Security and Maintenance Release

Maintenance Release – WordPress 4.8.1

Knapp 2 Monate nach der Veröffentlichung der 4.8 Version kommt das erste Update. Darin enthalten sind 29 Fixes und Verbesserungen, u. a. in Bezug auf das neu erschienene Rich text Widget. Neu dazu gekommen ist ein custom HTML Widget. Mehr Infos zu den Fixes, Änderungen und Verbesserungen gibt es hier: https://codex.wordpress.org/Version_4.8.1